Projektübersicht

Der Schützenverein "Falke" Wahnwegen e.V. möchte seine erfolgreiche Jugendarbeit weiter ausbauen und durch die Anschaffung elektronischer Schießanlagen die Attraktivität des Vereins weiter steigern. Die in die Jahre kommenden, herkömmlichen Zuganlagen entsprechen dabei nicht mehr Stand der Technik. Hier soll durch die neuen, elektronischen Anlagen, Abhilfe geschaffen werden.

Kategorie: Sport
Stichworte: Wahnwegen, Sportschiessen, Jugendarbeit
Finanzierungs­zeitraum: 11.09.2015 11:21 Uhr - 03.12.2015 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 12 Wochen

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Schützenverein "Falke" Wahnwegen e.V. möchte seine erfolgreiche Jugendarbeit weiter ausbauen und durch die Anschaffung elektronischer Schießanlagen die Attraktivität des Vereins weiter steigern. Was im Bogensport schon an Fahrt aufgenommen hat soll nun im Bereich Luftdruckwaffen seine Fortsetzung finden. Aus diesem Grund ist es angedacht in elektronische Schießanlagen zu investieren. Anfangen möchten wir mit 2 Anlagen. Die Kosten hierfür liegen bei ca. 4000,00€. Daher sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen um das Projekt zu realisieren. Darüber hinaus soll in den darauffolgenden Jahren eine Modernisierung der Räumlichkeiten folgen

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Eine bereits gut laufende Jugendarbeit soll weiter gefördert, unterstützt und fortgeführt werden.
Das Engagement einzelner Vereinsmitglieder, insbesondere im Jugendbereich, gibt uns Recht weiterhin in die Jugendarbeit zu investieren.
Auch sollen die "alten" aktiven "Hasen" die elektronischen Anlagen nutzen können. Langjährige, bereits passive Mitglieder könnten nochmals dem Schießsport verfallen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Eine erfolgreiche Jugendarbeit kann in unserer heutigen Zeit nur dann von Erfolg geprägt sein, wenn die bereitgestellten Anlagen einem zeitgemäßen Stand der Technik entsprechen.

  • Interesse bei den Jugendlichen hervorrufen.
  • Reize setzen, um weiterhin attraktiv zu bleiben.


Aus diesem Grund möchte ich Euch bitten das Projekt zu unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierungsphase möchten wir in die elektronische Schießanlagen investieren. Die Installation erfolgt durch Vereinsmitglieder, sodass wir hier keine weiteren Unkosten zu verbuchen haben und es lediglich bei den 4000,00 € bleiben wird. Das darüber hinaus gespendete Geld möchten wir gern für die Modernisierung der Räumlichkeiten einsetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wird von mehr als 75 Vereinsmitgliedern des Schützenverein "Falke" Wahnwegen unterstützt.