Projektübersicht

Spielgerät für die Kita der Lebenshilfe Kusel - "DIE KLETTERMAXE".
Die Kinder der Integrativen Kita der Lebenshilfe Kusel wünschen sich schon lange einen ganz tollen Spiel- und Kletterturm für das Freispielgelände. Leider ist der alte Turm kaputt gegangen und ein neuer mit Rutschbahn und Klettergerüst kostet richtig viel Geld!

Kategorie: Jugend
Stichworte: Lebenshilfe, Kita, Kitakinder, Kletterturm, Spielturm
Finanzierungs­zeitraum: 22.11.2015 14:01 Uhr - 27.01.2016 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 4 Wochen

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten für das Außengelände unserer Kita einen mehrteiligen Spiel- und Kletterturm mit Rutsche sowie vielfältigen Spielfunktionen kaufen und im Freispielgelände aufbauen.
Es handelt sich hierbei um eine dringend notwendige Investition, um unseren Kindern auch im Freien wieder ein tolles Spielangebot machen zu können.
Die Kinder haben sich im Katalog des Herstellers bereits einen tollen Spielturm ausgesucht und können es kaum erwarten darauf zu klettern und zu spielen!
Die Investitionskosten belaufen sich auf 5000€. Unsere Hausmeister und engagierte Angehörige unserer Kita werden den Turm dann in Eigenregie errichten, um Kosten zu sparen.
Sollten wir mehr Spenden sammeln, als für den Kletterturm benötigt, kaufen wir noch tolle Spielsachen für den Sandkasten und das Spielen im Freien ganz allgemein.
Der Phantasie unserer Kinder sind keine Grenzen gesetzt!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir starten dieses Projekt für unsere 75 Kitakinder mit und ohne Behinderung. Sie wünschen sich schon seit einiger Zeit eine echte Aufwertung ihres Freispielgeländes mit tollen Möglichkeiten zu klettern, zu rutschen, zu spielen und zu toben.
Zielgruppe sind alle Angehörigen und Freunde unsere Kinder und Kita, die Unterstützer unserer Lebenshilfe sowie alle Menschen mit einem Herz für Kinder.
Helft alle mit unseren Kindern diesen Traum zu erfüllen!!!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere Kita ist mittlerweile 15 Jahre alt und es gibt einen großen Sanierungs- und Renovierungsbedarf.
Als eine der kleinsten Lebenshilfen Deutschlands stoßen wir hier an finanzielle Grenzen und müssen auf Kosten unserer Kinder immer wieder Geld für die Gebäude-Instandhaltung verwenden, daß wir eigentlich für die Aufwertung unseres Spiel- und Förderangebots eingeplant hatten. Das ist sehr schade und frustrierend für uns alle.
Weil es unseren Kindern an nichts fehlen soll und sie sich total über jede Spende freuen, möchten wir dieses Projekt nutzen unser Freispielgelände richtig toll aufzuwerten!!!!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir einen mehrteiligen Spiel- und Kletterturm mit Rutsche und vielfältigen Spielfunktionen kaufen und im Freispielgelände aufbauen. Die zu leistenden Arbeiten werden unsere Hausmeister und Unterstützer in Eigenleistung erbringen.
Sollten wir mehr Spenden als benötigt erhalten, werden wir tolle Spielsachen fürs Außengelände kaufen, um weitere tolle Spielmöglichkeiten anbieten zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Alle Eltern und Angehörigen unserer Kitakinder, alle Freunde und Mitarbeiter der Lebenshilfe Kusel, alle Vereinsmitglieder, vor allem aber unsere Kitakinder selbst, die sich nichts sehnlicher wünschen.