Projektübersicht

Der SV 1946 Nanz-Dietschweiler e. V. plant die Anschaffung zweier geschützter Spielerkabinen (Auswechselbänke) für den Spielfeldrand, um sowohl den 4 Herren- als auch den 7 Jugendmannschaften (teilweise in der JFV Westpfalz) während der Spiele besseren Schutz vor Wind und Wetter zu bieten, ist diese Investition längst überfällig. Zudem bieten uns diese Bänke die Möglichkeit, eine größere Coaching-Zone am Spielfeldrand zu errichten. Die Anschaffungskosten belaufen sich auf insgesamt € 3.200.

Kategorie: Sport
Stichworte: Auswechselbänke, Sportverein, Nanzdietschweiler, Fußball, Coachingzone
Finanzierungs­zeitraum: 07.09.2015 15:53 Uhr - 25.11.2015 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 8

Worum geht es in diesem Projekt?

Der SV 1946 Nanz-Dietschweiler e.V. plant die Anschaffung zweier geschützter Spielerkabinen (Auswechselbänke) für den Spielfeldrand. Um sowohl den 4 Herren- als auch unseren 7 Jugendmannschaften während der Spiele besseren Schutz vor Wind und Wetter zu bieten, ist diese Investition längst überfällig. Die Anschaffungskosten belaufen sich auf ingesamt € 3.200. Damit dieses Projekt erfolgreich bewältigen können sind wir auf EURE Unterstützung angewiesen.
Optional: "Zusätzlich werden wir unabhängig vom Erfolg dieses Projekts unseren stark beanspruchten Platz neu Sanden. Nur dadurch können wir den Erhalt gewährleisten, bis der Platz 2019 komplett erneuert werden muss. Sollten wir mehr Spenden einnehmen, als für die Anschaffung der Spielerkabinen benötigt, fließt das Geld direkt in die Erhaltung unseres Platzes."

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Projekt richtet sich an alle, die den SVN unterstützen möchten. In erster Linie betrifft es alle unsere aktiven Fußballer, von den Bambinis bis zur AH-Mannschaft.
Wir möchten mit der Anschaffung dieser Bänke eine Lücke auf unserem Sportgelände schließen, die schon viel zu lange klafft.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bisher bieten wir unseren eigenen Mannschaften -aber auch den Gegnern- keine echte Möglichkeit, sich direkt am Spielfeldrand vor den Witterungsbedingungen zu schützen. Gerade im Herbst und im Winter, wenn die Temperaturen fallen und es oft nass und regnerisch ist, ist das bisher ein Problem.
Helfen Sie uns dabei, dass auch die kleinsten Kicker in unserem Verein direkt beim Geschehen dabei sein können, wenn sie "draußen" sind und beim Spiel sprichwörtliches "Sauwetter" herrscht. Natürlich sollen aber auch unsere aktiven Mannschaften davon profitieren. Wenngleich unsere Mannschaft und auch die Fans schon vielfach ihre Landesligatauglichkeit bewiesen haben (die Fans sogar noch viel mehr :-)), möchten wir dieses Niveau auch rund um den Sportplatz erreichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir mit den gespendeten Mitteln zwei Spielerbänke anschaffen. Die zu leistenden Arbeiten werden die Vereinsmitglieder in Eigenleistung erbringen, so dass lediglich das Material zu kaufen ist.
Sollten über den benötigten Betrag hinaus Gelder gesammelt werden, nutzen wir das Geld für die Instandhaltung unseres sehr stark beanspruchten Kunstrasens, der bis 2019 komplett erneuert werden soll. Aktuell muss der Platz wieder gesandet werden, wofür weitere Ausgaben von ca. € 1.000 auf den Verein zukommen werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der SV Nanzdietschweiler e.V. mit seinen mehr als 500 Mitgliedern, mit 4 Herrenmannschaften und 7 Jugendmannschaften (z.T. in der JFV Westpfalz organisiert), der neben seiner Fußballsparte auch andere Sportarten (u.a. Senioren- und Kinderturnen) anbietet.